Wanderkarte von Deckenpfronn

Deckenpfronn_Wanderkarte.pdf (189,5 KiB)

Wanderwege nach dem Wegesystem 2000

Das Wegenetz ist in drei Wegekategorien eingeteilt:

Neuer Wegweiser

1. Fernwanderwege

Die besonderen Merkmale dieser Fernwanderwege sind ausgewählte, landschaftlich besonders reizvolle Wanderstrecken, die das gesamte Schwarzwaldvereinsgebiet in mehreren Tagesetappen von Nord nach Süd oder von West nach Ost durchlaufen. Diese Fernwanderwege haben ein eigenes Markierungszeichen und sind durchgehend gekennzeichnet.

Sie sind Wege 1. Ordnung. Hierzu gehören z.B. der Westweg, der Mittelweg, der Ostweg, sowie Querwege wie z.B. Breisach – Donaueschingen oder Freiburg – Bodensee.

2. Regionale Wanderwege

Eine blaue Raute markiert Wege 2. Ordnung

Diese Wege verbinden die Fernwanderwege und ergänzen diese zu einem grobmaschigen regionalen Netz. Sie sind mit der blauen Raute markiert und verlaufen in der Regel quer zum Schwarzwald.

Sie sind Wege 2. Ordnung.

3. Örtliche Wanderwege

Die gelbe Raute markiert örtliche Wanderwege

Diese Wanderwege sind einheitlich und durchgängig mit der gelben Raute markiert und bilden ein feinmaschiges Wegenetz über das gesamte Schwarzwaldvereinsgebiet.

Sie sind in das überregionale Wegenetz eingebunden.

Zähler
Online:
1
Besucher heute:
4
Besucher gesamt:
11323
Zugriffe heute:
4
Zugriffe gesamt:
37876
Zählung seit:
 01.01.2015